Unsere Infostände und Aktionen

Marktfest in Euerdorf

 

Datum: 18.09.2016
Ort: Euerdorf,  Landkreis Bad Kissingen 

Auf Einladung der örtlichen Jägerschaft nahm die LBV Kreisgruppe Schweinfurt am Marktfest zur 1300-Jahrfeier Euerdorfs mit einem Infostand teil. Sie präsentierte sich von 10:00 – 18:00 Uhr im Zentrum der Ortschaft. Infomaterial zu vielen Fragen des Naturschutzes, sowie einige Präparate von Vogelarten als Anschauungsmaterial standen den Besuchern zur Verfügung.

Fünf Mitarbeiter der Kreisgruppe stellten sich den vielen Fragen der Marktbesucher. Kinder und Erwachsene zeigten dabei großes Interesse und konnten ihr Wissen erweitern oder wieder auffrischen. Da die Wetterlage stabil und mit Regen kaum zu rechnen war, herrschte reges Markttreiben.

 

(Fotos: Gerhard Kleinschrod)


Schweinfurt summt

 

Datum: 19.07.2015
Ort: Natur- und Umweltgarten Reichelshof 


Im Rahmen des Projektes „Schweinfurt summt in Stadt und Landkreis“ fand am im Natur- und Umweltgarten Reichelshof bei Sennfeld ein großes Bienenfest statt.

Ziel dieser Veranstaltung war es, der interessierten Bevölkerung ein breit gefächertes Wissen über unsere Honig- und Wildbienen und ihre näheren Verwandten zu vermitteln und auf die Überlebensprobleme dieser Artengruppe hinzuweisen.

Neben anderen Fach- und Umweltverbänden sowie Behördenvertretern erhielt auch die
LBV-Kreisgruppe SW die Möglichkeit zum Mitmachen und sich in Form eines Info-Standes zu präsentieren.

Neben allgemeinen Informationen über den LBV konnten wir u. a. auch besonders darauf hinweisen, dass dem LBV nicht nur speziell die Vögel am Herzen liegen, sondern dass sich der Verband auch sehr stark für den allgemeinen Arten- und Biotopschutz engagiert.

Zur Thematik dieser Tagesveranstaltung passend, konnte auch das derzeitig laufende Projekt der Bezirksgeschäftsstelle und der Kreisgruppe „Stadtwildnis Schweinfurt“  an unserem Stand vorgestellt werden.

 

 

(Fotos: Gerhard Kleinschrod, Harald Vorberg)


Tag der Schreinerinnung

 

Datum: 09.11.2014
Ort: Hesselbach, Gemeinde Üchtelhausen

 

Seit einigen Jahren besteht zwischen dem LBV und dem bayerischen Innungsverband der Schreiner ein Kooperationsvertrag, dessen Logo ein orangefarbenes, würfelförmiges Futterhaus darstellt.

In Zusammenhang mit diesem Vertrag folgte die Kreisgruppe Schweinfurt einer Einladung der Schreinerei Schmitt (Hesselbach), um sich beim „Tag des Schreiners“ in der Werkstatt mit einem Info-Stand zu präsentieren und vorzustellen.

Viele Kinder, aber auch Erwachsene waren an diesem Tag der offenen Schreinerwerkstatt eifrig damit beschäftigt,
mit Unterstützung des Werkstattpersonals die vorgefertigten Futterhäuser zusammenzubauen.

Praktischerweise konnten sich sowohl die Bastler als auch die sonstigen Besucher dann gleich am LBV-Stand von Elfriede und Gerhard Kleinschrod sowie Harald Vorberg nützliche Ratschläge für eine sinnvolle und sachgerechte Winterfütterung einholen. Darüber hinaus wurden sie über an den Futterstellen zu erwartende Vogelarten aufgeklärt und ganz allgemein über den LBV,  seine Arbeit und seine Ziele informiert.

Der Erlös aus dem Verkauf der Futterhäuser kam als Spende der Schreinerei Schmitt jeweils zur Hälfte dem örtlichen Kindergarten und der Kreisgruppe zugute.

(Fotos: Gerhard Kleinschrod,
Harald Vorberg)


40 Jahre BUND Kreisgruppe Schweinfurt 

 

Datum: 28.06.2014
Ort: Wehranlagen, Schweinfurt

 

An der Feier zum 40jährigen Bestehen des BUND Kreisgruppe Schweinfurt in den Wehranlagen,
konnte auch die LBV Kreisgruppe Schweinfurt mit einem Infostand  teilnehmen. Interessierte Besucher konnten sich durch verschiedene Broschüren und in Gesprächen mit unseren Mitgliedern über die heimische Flora und Fauna informieren.

Auch weitere Umweltverbände  stellten Ihre Arbeit und Produkte vor.
Es gab ein Kinderprogramm mit Schminken, Theater und eine naturkundliche Führung.

 

 

(Fotos: Gerhard Kleinschrod)


Apfelmarkt in Schweinfurt

 

Datum: 27.10.2012
Ort: Schweinfurt

Beim diesjährigen Apfelmarkt beteiligte sich die LBV Kreisgruppe Schweinfurt, zum ersten Mal, mit einem INFO Stand zum Thema „Streuobstwiese“. 
Bei nasskaltem Wetter (Schneeregen, um die 1° C) informierten die Helfer der LBV Kreisgruppe,
über die Wertigkeit von Streuobstwiesen und ihre vielfältigen Bewohner.
Außerdem wurden viele allgemeine Fragen zur Vogelwelt beantwortet.

 

(Fotos: Gerhard Kleinschrod)